Hersbrucker Bock
Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen
Stammwürze 16,3
Volumen Alkohol 6,2%

Unser Hersbrucker Bock – unser stärkstes Bier. Mit der dominanten Stammwürze erzielt er einen veritables Alkoholvolumen. Dabei wird er jedoch nicht zu süß, sondern trifft die Balance zwischen würzigem Biergenuss und unterstreichender Süße. Und als echter Winterklassiker lediglich ab Oktober bis etwa Anfang Februar erhältlich. Dann, wenn der Bock einen wärmen sollte.

„Ein Bock ist jenes Tier, welches auch als Bier getrunken werden kann.“
(Wilhelm Busch) 

 zurück zu den Bieren