Hersbrucker Albweizen

Brauwasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe
Stammwürze 12,3
Volumen Alkohol 5,4%

Unser Hersbrucker Albweizen kennzeichnet zu allererst seine Farbe- wie ein Weizenfeld in voller Pracht. Ein dezentes obergäriges Bouquet und eine sortenechte Hefetrübung sind charakteristisch für diese Spezialität. Ein echter Weizenbiergenuss, dabei schlank und vollmundig zugleich. Es macht diese Besonderheit zu einem Genuss in jeder Jahreszeit. Ein Bier, das Lust auf zwei Weitere macht.

„Das Gute am Weißbier: Es kann von elf Uhr morgens bis zum Frühstück getrunken werden.“
(Klaus Augenthaler, Fußball-Trainer)

 zurück zu den Bieren